Maturareise: Interrail?

Bevor ich mir Gedanken darüber gemacht habe, in welchen Fächern ich maturiere, stellte sich für mich die Frage: Wohin soll meine Maturareise gehen?

P1000241

X-Jam, Summer Splash oder Turn on sind denke ich die gängigsten Maturareisenanbieter bei uns in Österreich – Aber will ich so meine erstandene Reife feiern? Mit einem All Inklusive Angebot 1 Woche am Strand liegen, und Party mit 1000 weiteren „reifen“ Kollegen machen?

Im ersten Moment war die Antwort: Ja, auf jeden Fall!
Ich gehe leidenschaftlich gerne in Clubs tanzen, liebe die laute Musik und Leute um mich herum und einfach nur ausgelassen feiern gehen.
Da scheint auf den ersten Blick, eine der genannten Reisen genau das Richtige zu sein, wäre da nicht eine kleine Stimme in mir, die nach  noch mehr Abenteuer sucht.

Und dann kam Interrail

Selten hat mich etwas so sehr, von Anhieb an begeistert und fasziniert. Drei Wochen unbegrenzte Freiheit in ganz Europa. Für alle die nicht wissen was Interrail ist:

Es handelt sich um ein Zugticket, welches in ganz Europa, für einen bestimmten Zeitraum gültig ist.

Schnell haben meine zwei besten Freundinnen und ich uns für dieses Abenteuer entschieden. Sich auf eine Route zu einigen war schon etwas schwieriger, aber auch das haben wir gemeistert.

In zwei Wochen geht es jetzt endlich los!
Rucksäcke sind besorgt und alle Züge und Hotel reserviert.

Los geht es in Verona, weiter nach Monaco, Nizza, Marseille, Barcelona, Sevilla, Faro, Lagos, Lissabon und von Madrid geht es mit dem Flieger zurück nach Wien!

Ich freue mich schon unglaublich. Ich bitte um Tipps, wenn einer von euch schon einmal eine Interrial-Reise gemacht hat!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s